Archiv der Kategorie: Allgemein

12. Dezember 2018Schönberger meint: Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsmann

…und mit ihm immer mehr neue Weihnachts-Commercials. Fast schon eine inflationäre Entwicklung.

Nach dem zu Recht vielfach ausgezeichneten Spot „Heimkommen“ von EDEKA 2015, wurde die Qualität mit der inflationären Zunahme an Weihnachts-Spots immer durchschnittlicher. Das sagen zumindest die aktuellen Marktforschungsergebnisse über die Weihnachts-Spots 2018. Die aktuellen Spots erreichen nicht das Top Ergebnis von EDEKA´s Heimkommen, weil die Stories mehr oder weniger einfach nicht stark genug sind.

Auch – und ganz besonders – zu Weihnachten kommt es eben auf die Story an! Das beweist klar und deutlich der neue Weihnachtsfest-Commercial mit Elton John für John Lewis in Großbritannien. Die Story “Some gifts are more than just a gift” hat große Klasse. Und die Resonanz ist überwältigend. In der Öffentlichkeit, beim Verbraucher und in der Marktforschung. Well done, John Lewis!
Frohe Weihnachten!

js

14. Juni 2018Online-Voting 2018

Hier kann gevotet werden. Klicken Sie sich einfach durch den Slider und suchen Sie sich die 3 Kampagnen, die Ihnen am besten gefallen aus. Anschließend können Sie hier für Ihre Favoriten abstimmen. Wir freuen uns auf eine große Wahlbeteiligung und warten gespannt aufs Ergebnis!

Welche 3 Kampagnen gefallen Ihnen am besten?
Arrow
Arrow
Slider

11. Mai 2018Lexware fragt, Steuerberater antworten

„Was ist für Sie Lebensqualität?“, fragt Lexware am 14./15. Mai seine Standbesucher beim Deutschen Steuerberaterkongress in Berlin. Damit starten wir ein Pilotprojekt für das Produkt Lexoffice. Mit der cloudbasierten Software für die Beziehung Mandant-Steuerberater, ändert sich die Auftragsabwicklung in der Kanzlei fundamental. Die Folge: Das Arbeitsumfeld und die Arbeitsbedingungen in der „Kanzlei“ werden neu definiert. Stichwort: New Work! Und New Work wiederum führt zu einer besseren Lebensqualität durch eine neue Form von Work-Life-Blending. Daher unsere eingangs gestellte Frage. Zur Information der Standbesucher haben wir auch ein White-Paper zum Thema New Work verfasst.

gk

 

 

25. April 2018LSG-Katalog im neuen Design

Druckfrisch trafen heute die Belegexemplare des neuen LSG-Vertriebskatalogs bei uns ein, den wir alljährlich für die Lufthansa-Tochter realisieren. Auch optisch ein Leckerbissen, nicht zuletzt dank des neuen Corporate Designs von LSG und der gekonnten Anwendung desselben durch unsere begabten Gestalterinnen!

gk

 

 

27. Februar 2018Mit Trump ins Jahrbuch der Werbung

Das beste Motiv aus unserer Kampagne für den Sonntag-EXPRESS hat’s ins neue Jahrbuch der Werbung geschafft! Der blonde Trump-Schopf mit der ironischen Headline „Mehr Fakten am Sonntag“ wird im kommenden Jahrbuch in der Kategorie „Medien und Kommunikation“ erscheinen. Eine Auszeichnung, die uns mit der EXPRESS-Kampagne nach dem Jahrgang 2016 nun schon im zweiten Jahr in Folge zuteil wird. Good News statt Fake News. Bewiesen ist damit außerdem erneut: Auf gute Plakate gehört einfach verdammt wenig drauf!

gk

2. Februar 2018Intevi inspiriert JvM

Die Online-Plattform des Kölner Boulevardblatts EXPRESS mit einer Emoji-Kampagne zu bewerben, ist sicher eine schöne, plakative und passende Idee. So viel wussten wir schon, als sie im Oktober 2016 das Licht der Öffentlichkeit erblickte. Was wir jetzt wissen: Die Motive mit den Emoji-Köpfen waren scheinbar so auffällig, dass sie bis nach Hamburg gewirkt haben und auch den JvM-Kreativen nicht entgangen sind. Das liegt zumindest ganz schön nah, wenn man die Visuals der aktuellen GigaBoost-Kampagne des JvM-Kunden Vodafone mit unserer EXPRESS-Kampagne vergleicht, oder?

gk

 

 

 

 

22. Januar 2018Der Berg ruft

Eine der weltbesten Kletterseilschaften, die Huberbuam, sind seit dem letzten Jahr Botschafter für die verbandsinterne Qualitätsoffensive des E-Handwerks. Innungsbetriebe werden dazu motiviert, mit Weiterbildung und Qualifizierung ihrer Mitarbeiter verstärkt auf das Thema Qualität zu setzen. Mit unserer letztjährigen Kampagne haben wir dem E-Handwerk 1000 neue Leads beschert und bis November 2017 über 200 Betriebe, die sich dem Qualitätsbündnis vertraglich angeschlossen haben. Unter diesen Neumitgliedern wurde für 10 x 2 Teilnehmer ein Bergabenteuer mit den Huberbuam verlost, das wir am vergangenen Wochenende bei viel Neuschnee in den Berchtesgadener Bergen erlebt haben. Und natürlich haben wir das Event genutzt, um gleich auch die filmische und fotografische Fortsetzung der Kampagne zu realisieren.

gk

15. Januar 2018Safety first

Seit wenigen Tagen läuft unsere Deutschland-Kampagne für das US-Softwareunternehmen CGTech. CGTech ist seit 1988 mit der NC-Simulationssoftware VERICUT Weltmarktführer. Die Software simuliert die Herstellung von Bauteilen in Werkzeugmaschinen – und zwar bevor sich Maschine und Bauteil zum ersten Mal real „begegnen“. So werden kostspielige Produktionsfehler und Zeitverluste vermieden. Klingt komplex und ist es auch. Aber es ist nun mal eine unserer Stärken, Kompliziertes zu vereinfachen und den richtigen Punkt zu machen. Die CGTech-Botschaft: In einer Situation mit hohem Risikopotenzial wähle ich lieber das Produkt, das mir mehr Sicherheit gibt. Auch wenn ich dafür etwas mehr bezahle als beim Wettbewerb.

gk

30. Juni 2017Online-Voting 2017

Hier kann gevotet werden. Klicken Sie einfach auf den „Star“-Button unter den 3 Kampagnen, die Ihnen am besten gefallen. Wir freuen uns auf eine große Wahlbeteiligung und warten gespannt aufs Ergebnis!



19. Juni 2017Jetzt ist es raus: Piranjahrbuch der Werbung Nr. 11

Die elfte Ausgabe ist da, womit wir die Wahl zur besten Intevi-Kampagne des vergangenen Jahres einläuten! Die Arbeiten für 7 Kunden schicken wir dieses Mal ins Rennen um den Goldenen Piranha, und sie könnten unterschiedlicher kaum sein. Das Spektrum reicht von Feinkost über Steuerberater-Software bis zur Salafismus-Bekämpfung. Und natürlich zeigen wir anhand einer Auswahl von Kampagnen aus den vorangegangenen Jahren, dass wir vom Entwickeln und Erzählen guter Marken- und Kampagnenstories richtig was verstehen. Übrigens: Das neue Piranjahrbuch gibt es auch als eMagazine und selbstverständlich kann auch online gevotet werden. Wir freuen uns auf eine große Wahlbeteiligung und warten gespannt aufs Ergebnis!