9. November 2016Elektrisierender Neukunde

Intevi ist die neue Werbeagentur des ZVEH, dem Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke. So hat es die Gesellschafterversammlung des Verbands am 27.10.2016 nach mehrstufigem Auswahlverfahren mit großer Mehrheit entschieden. Der ZVEH vertritt die Interessen von 55.579 Unternehmen aus den drei Handwerken Elektrotechnik, Informationstechnik und Elektromaschinenbau. Mit 475.702 Beschäftigten, davon rund 38.800 Auszubildende, erwirtschafteten die Unternehmen im Jahr 2015 einen Umsatz von rund 53,1 Milliarden Euro. Dem ZVEH als Bundesinnungsverband gehören 12 Landesverbände mit rund 330 Innungen an. Die Aufgaben für Intevi umfassen die strategische Markenberatung sowie die Konzeption und Umsetzung von internen und externen Kampagnen für den Zentralverband ebenso wie die Informationsliteratur und die werbliche Unterstützung der Landesverbände und Innungen.
gk

e-marke