17. Juni 2016Her mit den Kölner Kunden

Mit unserer aktuellen Mailing-Aktion bringen wir uns speziell bei Kölner Unternehmen ins Gespräch, die wir mit der Nachricht beglücken, dass sie für gute Werbung auf Bundesliganiveau die Stadtgrenzen garnicht überschreiten müssen – und schlimmstenfalls sogar eine Agentur in Düsseldorf suchen! Frei nach dem Kölner Karnevals-Evergreen „Mer losse d’r Dom in Kölle“ (für die nicht-kölschen Leserinnen und Leser: „Wir lassen den Dom in Köln“) heißt es auf dem Titel unseres Mailings „Mer losse d’r Etat in Kölle“. Von unserer Druckerei gab es jedenfalls schon mächtig Applaus dafür, mal schauen, was die Marketers der Kölner Unternehmen in den nächsten Wochen so dazu meinen!

gk

Meldung_KoelnMail1 Kopie