19. Februar 2016JDN geht in die Service-Offensive

In den vergangenen Monaten haben wir für und mit unserem Kunden J.D. Neuhaus ein Kommunikationspaket geschnürt, mit dem der Kunde in diesem Jahr offensiv seine Serviceleistungen vermarkten will. Regelmäßige Wartung der Hebezeuge und Krananlagen, Ersatzteil-Versorgung, Reparatur und Generalüberholung sind dabei ebenso „im Angebot“ wie Schulungen. Kernbotschaft: Wer seine Anlagen nicht regelmäßig oder unsachgemäß warten lässt, riskiert im Zweifel Produktionsausfälle und damit hohe Kosten. Der JDN Global Service bringt dagegen Sicherheit – dank Hersteller-Know-how und weltweiter Einsatzbereitschaft. Die Positionierung „Prepared for Extremes“ lehnt sich dabei bewusst an den Markenclaim „Engineered for Extremes“ an. Beworben wird der JDN Global Service in der internationalen Fachpresse mit einer Launch- und einer Imageanzeige, dazu gibt es ein Mailing an Bestandskunden, eine Online-Kampagne sowie eine eigene Landingpage. Key Visual ist ein Aluminium-Werkzeugkoffer, der in allen Medien in Szene gesetzt wird.

gk

JDN-15-393-B_Service_AZ_Teaser

JDN-15-393-C_Anz_Image_Service_A4RZproof