20. Juni 2013Kölner Zoo gewinnt Goldenen Piranha

meldung-award-kopf

Wie schon seit 2006 haben wir auch zum Jahresbeginn 2013 unsere besten Arbeiten des Jahres im Piranjahrbuch der Werbung präsentiert und rund 200 Marketing-Entscheidern in Deutschland zum Voting vorgestellt. Und dieses Mal hat es der Kölner Zoo auf den ersten Platz geschafft. Das Plakat wurde im Sommer 2012 in Düsseldorf geschaltet, um die Landeshauptstädter zu einem Besuch im Kölner Zoo einzuladen. „Schaut euch mal die Kölner Affen an!“ war aber nicht nur für die D’dorfer eine gewinnende Headline, auch unsere Juroren konnten sich diesem kraftvollen, selbstironischen Witz ganz offensichtlich nicht entziehen. Den Silbernen Piranha holte sich die Kampagne „Engineered for extremes“ für J.D. Neuhaus, die auch schon beim Jahr der Werbung und beim World Media Festival ausgezeichnet wurde. Den Bronzeplatz teilen sich die Jubiläumskampagne der Johanniter und die Lehnwörter-Kampagne der polnischen Biermarke Tyskie.

Herzliche Glückwünsche zu Gold, Silber und Bronze an alle 4 Kunden, die mit ihren Entscheidungen ausgezeichnete Kreation ermöglicht haben!

gk

meldung-award-zoomeldung-award-juh

meldung-award-jdnmeldung-award-tyskie