31. August 2016Schönberger meint: Ich liebe Google

schoeni-google

Hier finde ich seit Jahren alles was ich suche. Ab 2017 werde ich Google noch mehr lieben. Denn Google legt noch einen drauf und erlöst die armen User von nerviger Werbung. Von den elenden Pop-Ups, die während des Lesen aufpoppen. Von den schrecklichen Interstitials, die oft die gesamte sichtbare Seite verdecken und erst geschlossen werden müssen, um die Website zu nutzen. Und von der grausamen Above-the-fold Werbung! Das sind die ekelhaften Banner, die erst weggescrollt werden müssen, um den Content darunter lesen zu können.

Die Werbungtreibenden, die das ignorieren, werden ab Januar 2017 von Google böse bestraft und verlieren im Ranking der Suchergebnisse. Das ist gut so und im Sinne aller User – auch aller Werbeagenturen . Lieber eine gute, spannende Story als ein nerviges Format! Danke Google.

js